Indien - zwischen Taj Mahal, Tempel und Tiger

Mittwoch, 2.3.2016, 19:30 Uhr, Rathaus

Indien - zwischen Taj Mahal, Tempel und Tiger (Teil 1)03-Indien-Teil-1-200
Multivisions-Schau von Heinz und Helga Höckh

Wie sollte man Indien beschreiben, wenn ihre Bewohner selbst eingestehen, dass sie oft ihrem Land mit Unverständnis begegnen. Indien ist ein Land der krassen Gegensätze: unterschiedlichste Menschen und Kulturen prallen aufeinander und bilden eine explosive Schicksalsgemeinschaft. Dabei verfügt das riesige Land über eine Vielzahl herrlichster Paläste und Nationalparks, in denen sich nicht nur Elefanten, Nashörner und Tiger tummeln.

By Kulturforum Uhlbach
By Kulturforum Uhlbach
Veranstaltung vom 02. März 2016

Weitere Artikel

JAZZMO Swing’n’Dixie Live Music

Samstag, 2. Juli 2022, 19:30 Uhr, Rathaus JAZZMO Swing’n’Dixie Live Music hand made and ...

Iran – ein Land der Superlative auf alternativer Strecke

Dienstag, 24.5.2022, 19:30 Uhr, Rathaus Iran – ein Land der Superlative auf alternativer ...

Stuttgart– ein Blick hinter die Stadtmauer zwischen Mittelalter und Reformation

Montag, 2.5.2022, 19:30 Uhr, Rathaus Eine Zeitreise mit vielen Bildern, vorgetragen von Elaine B...


Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Abholung und Bezahlung dann an der Abendkasse.