Myanmar – Land der goldenen Pagoden, Teil 1

Freitag, 14.10.2016, 19:30 Uhr, Gemeindehaus Uhlbach

Myanmar – Land der goldenen Pagoden, Teil 1
06 Myanmar 200

Myanmar, das frühere Burma, öffnet sich nach 50 Jahren Isolation. Die nun möglichen Reisen lassen uns ein faszinierendes Land voller Kontraste und einer tiefen Religiosität entdecken. Wir erleben im Teil 1 die frühere Kolonialhauptstadt Yangon, das Klosterleben in Bago, die Pilgerfahrt zum Goldenen Fels und das Alltagsleben der stets freundlichen Menschen, wie sie in ihren Werkstätten oder kleinen Straßengeschäften arbeiten. Nach ein paar Tagen bei den Fischern am Golf von Bengalen erreichen wir die historische Königsstadt Mandalay.
Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

By Kulturforum Uhlbach
By Kulturforum Uhlbach
Veranstaltung vom 14. Oktober 2016

Weitere Artikel

JAZZMO Swing’n’Dixie Live Music

Samstag, 2. Juli 2022, 19:30 Uhr, Rathaus JAZZMO Swing’n’Dixie Live Music hand made and ...

Iran – ein Land der Superlative auf alternativer Strecke

Dienstag, 24.5.2022, 19:30 Uhr, Rathaus Iran – ein Land der Superlative auf alternativer ...

Stuttgart– ein Blick hinter die Stadtmauer zwischen Mittelalter und Reformation

Montag, 2.5.2022, 19:30 Uhr, Rathaus Eine Zeitreise mit vielen Bildern, vorgetragen von Elaine B...


Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein..

Abholung und Bezahlung dann an der Abendkasse.